Bestattungsinstitut Joachim Männer in Ingolstadt

Corona-Virus – Wichtige Information

Beinahe stündlich werden neue Informationen zur aktuellen Covid-19-Situation hier und andernorts veröffentlicht. Um das Infektionsrisiko so klein wie möglich zu halten und um die Bevölkerung zu schützen, werden immer weitere Maßnahmen ergriffen – nun auch eine Ausgangssperre in ganz Bayern. Alle diese Maßnahmen haben auch einen Einfluss auf die tägliche Arbeit eines Bestatters.

Auch wir möchten unsere Kunden, genauso wie unsere Mitarbeiter vor einer möglichen Ansteckung mit dem Covid-19-Virus schützen. Trotzdem liegt es uns selbstverständlich nach wie vor am Herzen, Beisetzung und Trauerfeier nach Ihren Vorstellungen und Wünschen individuell zu gestalten.

Aufgrund der jetzigen Situation ist jedoch in einigen Bundesländern mit Einschränkungen wie z.B. der Schließung öffentlicher Trauerhallen zu rechnen. Darauf haben wir derzeit leider keinen Einfluss.

Machen Sie sich aber bitte keine unnötigen Sorgen: Es versteht sich von selbst, dass wir weiterhin mit Rat und Tat für Sie da sind und sie dazu beraten, wie Ihre Trauerfeier eine persönliche und angemessenen sowie tröstliche Abschiednahme ermöglichen kann.

Wir befinden uns im ständigen Austausch mit den zuständigen Behörden. Außerdem stehen wir bundesweit mit Kollegen anderer Bestattungsunternehmen im Gespräch. Über die Entwicklungen zur Krise, die unsere Region betreffen, halten wir Sie stets auf dem Laufenden.
Wenn Sie Fragen haben oder Unsicherheiten darüber, was im Trauerfall zu tun ist, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Seite.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis

Ihr Bestattungsunternehmen Joachim Männer

 

Das Bestattungsinstitut Männer in Ingolstadt ist Ihr einfühlsamer Helfer bei allen Fragen zur Vorsorge, Bestattung und Trauerbegleitung. Unser Unternehmen wurde 1996 von Joachim Männer gegründet und im Oktober 2007 von Alwin Pfaff übernommen. Im Dienste der Verstorbenen und Hinterbliebenen kümmern er und sein freundliches Bestattungsteam sich nicht nur um anfallende Formalitäten, sondern insbesondere auch um die Menschen, die zurückbleiben. Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr über unsere Firmengeschichte und unsere angebotenen Leistungen.

Ihr Bestattungsinstitut für Feuer- und Seebestattungen in Ingolstadt

Als Ihr Bestattungsinstitut in Ingolstadt sind wir für Sie immer erreichbar – Tag und Nacht, das ganze Jahr und rund um die Uhr. In der schwersten Situation des Lebens stehen wir Ihnen mit viel Mitgefühl und Kompetenz zur Seite.

Stunden-Notdienst

Den 24-Stunden-Bestatter-Notdienst erreichen Sie Tag und Nacht, auch an Sonn- und Feiertagen unter: (0841) 97 53 23

Unsere möglichen Bestattungsformen stellen wir Ihnen auf den folgenden Unterseiten näher vor:

In einem persönlichen Beratungsgespräch informieren wir Sie gerne zu allen Möglichkeiten, denn Vorsorge zu Lebzeiten sichert Ihnen eine würdevolle Bestattung. Wenden Sie sich an Alwin Pfaff und sein Team – wir sind für Sie da, wenn Sie uns am meisten brauchen.

Menschlich und mitfühlend – Ihr Bestattungsinstitut Männer in Ingolstadt

Von Überführungen über Trauerhilfe bis hin zu Exhumierungen – das Bestattungsinstitut Männer in Ingolstadt steht Ihnen an mehreren Standorten mit einem umfangreichen Leistungsangebot zur Verfügung. Wir sehen uns selbst als Begegnungsstätte für Menschen und laden Sie herzlich und unverbindlich auf einen Kaffee ein – lernen Sie uns und unseren Beruf näher kennen. Wir freuen uns auf Sie!