Die Erdbestattung – Trauerbegleitung und Vorsorge in Ingolstadt

[one_half]
Bei der Erdbestattung erfolgt die Beisetzung des Leichnams in einem Grab in der Erde. Das Bestattungsunternehmen Joachim Männer aus Ingolstadt bietet Ihnen diese Beisetzungsform neben weiteren Bestattungsformen an. Wir sind Ihr einfühlsamer Ansprechpartner, von der Vorsorge über die Bestattungsorganisation und Überführung bis hin zur aktiven Trauerbegleitung. Werfen Sie einen Blick auf unsere Leistungen und informieren Sie sich über unser traditionsreiches Unternehmen – wir unterstützen Sie in schwierigsten Momenten.

Erdbestattung in Ingolstadt – Bestattungsunternehmen Männer in Ingolstadt

Bei einem religiösen Hintergrund bezeichnet man die Erdbestattung als Beerdigung. Diese ist je nach Land und Kultur mit unterschiedlichen Ritualen, aber auch Vorschriften verbunden. In Deutschland muss der Leichnam beispielsweise innerhalb von 8 Tagen nach dem Tod und frühestens 48 Stunden nach dem Tod bestattet worden sein.
[/one_half][one_half]
Diese Beisetzungsregelung steht im Gegensatz zum Islam, wo der Verstorbene direkt am nächsten Tag beerdigt werden muss. Selbstverständlich informiert Sie das freundliche Bestattungsteam des Bestattungsunternehmens Joachim Männer in Ingolstadt zu allen gesetzlichen Regeln, welche nach Bundesland variieren und deren Vorgaben eingehalten werden müssen.

Bestatter in Ingolstadt – Erdbestattung, Feuerbestattung und Seebestattung

Neben der Erdbestattung bieten wir Ihnen auch weitere Bestattungsmöglichkeiten wie die Feuerbestattung, Seebestattung oder sogar Weltraumbestattung an. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch informieren wir Sie gerne zur Vorsorge und den vielfältigen Bestattungsalternativen. Für uns steht immer der Mensch im Vordergrund – wir sehen uns als Anwalt der Verstorbenen und Hinterbliebenen und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme oder Ihren Anruf!
[/one_half]