Unser Blog

Die ersten Tage nach dem Todesfall

Nach dem Todesfall

In den ersten Tagen nach dem Ableben eines Angehörigen warten weitere Aufgaben auf die Hinterbliebenen. Handelt es sich bei dem Todesfall um einen Unfalltod, muss beispielsweise innerhalb von 48 Stunden das Versicherungsunternehmen unterrichtet werden, meist wird nur dann die Unfallversicherung ausgezahlt. Kümmern Sie sich um die Sterbeurkunde Ein weiterer wichtiger Punkt um den sie sich kümmern müssen ist die Sterbeurkunde. Diese muss spätestens am dritten Werktag nach Eintritt des Todesfalls beantragt werden. Hierfür benötigen Sie Ausweispapiere, Totenschein so wie eine […] Weiterlesen

Todesfall – Und nun?

Todesfall- Und nun?

Wenn eine geliebte Person verstirbt, ist das traurig, stellt Angehörige aber zugleich auch vor einen ganzen Haufen Aufgaben. Nicht immer konnte der Verstorbene seine Angelegenheiten vor seinem Tod regeln, für die Hinterbliebenen warten dann Formalien und Verpflichtungen, die nacheinander abgearbeitet werden müssen. Diese Schritte müssen Sie beim Ableben eines Angehörigen beachten Benachrichtigen Sie zunächst einen Arzt Ist der Todesfall zu Hause in einem Pflege- oder Altersheim eingetreten muss einer der ersten Anrufe einem Arzt gelten. Dieser muss den Tod offiziell […] Weiterlesen

Die besondere Bestattung – Die Diamantenbestattung

Die Diamantenbestattung

Zu einer der schönsten Bestattungsarten gehört die Diamantenbestattung. Bei dieser Bestattungsform wird ein Diamant, aus dem in der Kremationsasche befindlichen Kohlenstoff hergestellt. Aus diesem Grund setzt die Diamantenbestattung eine Einäscherung (Kremierung) des Verstorbenen voraus. Die Kremationsasche besteht aus gut 30% Kohlenstoff, der zum größten Teil in Verbindungen vorliegt. Um ihn aus der Asche lösen zu können, wird ein spezielles Trennungsverfahren angewandt, und in einem weiteren Schritt werden die natürlichen Entstehungsbedingungen von Diamanten simuliert. Der Kohlenstoff beginnt sich erst unter einer […] Weiterlesen

Die Weltraumbestattung

Die Weltraumbestattung

Für viele Menschen ist es der Lebenstraum einmal einen Flug ins All zu erleben. Leider ist dies nur für die wenigsten möglich. Seit geraumer Zeit gibt es jedoch die Möglichkeit seine Asche in den in die Umlaufbahn um die Erde transportieren zu lassen. Bei dieser Bestattungsform wir jedoch nicht die komplette Urne im Weltraum beigesetzt sondern 1g bis 7g. Die übrig gebliebene Asche wird dann in Deutschland auf dem heimischen Friedhof bestattet. Bei der Weltraumbestattung wird grundsätzlich eine niedrige Umlaufbahn […] Weiterlesen

Die Erdbestattung

Die Erdbestattung (Inhumation) ist die Beisetzung eines Leichnames in ein Grab in die Erde.
 Ist die Erdbestattung religiös motiviert, wird diese als Beerdigung bezeichnet und leitet sich aus der seit Jahrtausenden im Judentum, Christentum und Islam gebotenen Bestattungform her. 
Die Urnenbeisetzungen kann auch als Erdbestattung gesehen werden, da auch hier die Asche in der Erde beigesetzt wird. In der Regel ist dies aber nicht mit diesem Begriff gemeint. 

Die Erdbestattung ist ein Ritual, bei dem bestimmte Verhaltensweisen und Prozesse üblicherweise […] Weiterlesen

Bestatterwahl

Es gilt grundsätzlich eine freie Bestatterwahl für alle Friedhöfe! Immer öfter wird die Frage gestellt: “Auf unserem Friedhof macht dieser oder jener Bestatter das Grab und die Beerdigung. Muss ich zu diesem Bestatter gehen oder darf ich mir einen anderen Bestatter wählen ohne Schwierigkeiten zu bekommen”?- Antwort: Jeder Angehörige darf den Bestatter frei auswählen! Grundsätzlich gilt, dass Angehörige bzw. Auftraggeber von Sterbefällen zu jedem Bestatter Ihrer Wahl gehen können und dadurch auch keine Konsequenzen zu befürchten sind. Keine Stadt, keine […] Weiterlesen

Die Baumbestattung

Die Baumbestattung ist eine noch relativ neue Bestattungsform. Die Idee dazu hatte der Schweizer Ueli Sauter 1993, als er nach einer naturnahen Bestattung für seinen Freund suchte. Im Friedwald® erfand er die Bestattung und ließ sich die Idee sogleich in der Schweiz und in der EU patentieren. Seit kurzem gibt es nun auch andere Anbieter, wie Ruheforst®, die meist auch gewerblich agieren. Auch einige Friedhöfe bieten schon Baumbestattungen an. Im Wurzelbereich eines Baumes wird immer nur eine Urne eingebracht, darum […] Weiterlesen